Nikolausfeier 2018

 

 

Rund 280 Besucher kamen zur diesjährigen Nikolausfeier in die Sporthalle. Der Festausschuss bewirtete die Besucher mit Kaffee und Kuchen.

Die stellvertretende Vorsitzende Rosel Freimuth begrüßte die Gäste und Mitwirkenden und dankte den Übungsleiterinnen und Übungsleiter sowie weiteren Helfern für Herrichtung der Sporthalle.

Anschließend wurden von Anja Weyhofen, Yvonne Kinkel und Sabine Gretz 38 Sportabzeichen, 22 Kinderturnabzeichen und 34 Turngerätabzeichen übergeben.

Die Verabschiedung von Erhard und Marion Engelmann, vorgenommen von den Vorstandsmitgliedern Rosel Freimuth und Anja Rheinberger, als Übungsleiter der Tischtennis Jugendgruppe folgte.

Nach einer kleinen Pause folgte sportliche Teil, bei dem sich 10 Gruppen, moderiert von Martina Boxberger nach dem Motto „TV Helden“ vorstellten.

Die Sportlerinnen und Sportlern zeigten ihr Können, jeweils kostümiert gemäß dem Thema TV Helden.
Von der Gruppe Eltern und Kind, über Kleinkinderturnen, Leichtathletik bis zu den jugendlichen Gerätturnerinnen und Gerätturnern reichten die Vorführungen. Zum Abschluss zeigte noch die Gruppe Trampolin ihr Können.

 

 
 

Das Programm umfasste 10 Punkte:

·   Eltern und Kind Gruppe unter der Leitung von Katharina Moos und Sabine Scherf
mit „Sandmann“

·   Mädchenturngruppe unter der Leitung von Nathalie Galla und Selina Rößler
mit „The greatest Showman“

·   Leichtathletikgruppe unter der Leitung von Tanja Pfaff und Markus Kreis
mit „Bibi und Tina“

·   Mädchenturngruppe unter Leitung von Carina Zuther, Samana Krämer und Sarah Jung
mit „Die Unglaublichen“

·   Leichtathletikgruppe unter der Leitung von Anja Weyhofen und Sabine Gretz
mit „StarWars“

·   Tanzgruppe unter Leitung von Nathalie Galla
mit „Hobbit“

·   Kinderturngruppe unter Leitung von Yvonne Kinkel, Rosel Freimuth, Silke Hirschmann und Martina Moos
mit „Tom & Jerry“

·   Jungenturngruppe unter Leitung von Lars Becker und Simon Weyhofen
mit „Avengers“

·   Turngruppe Jugend Mädchen und Jungen unter Leitung von Anja Rheinberger und Corina Hegebart-Klier
mit „Bob der Baumeister“

·   Trampolingruppe unter Leitung von Yvonne Kinkel und Rosel Freimuth
mit „Madagaskar“

 
 



Die Zuschauer waren begeistert von den Darbietungen und  verabschiedeten die jeweiligen Gruppen mit großem Beifall.

Zum Schluss kam der Nikolaus und beschenkte die Kinder für Gesang und Gedichte. Anschließend bekamen alle Kinder eine Weckpuppe.

Rosel Freimuth verabschiedete danach alle Besucher und bedankte sich bei den Sportlerinnen, Sportlern, Übungsleitern und Helfern für die Vorführungen sowie bei Martina Boxberger für ihre gelungene Moderation.

 

 

Jetzt noch ein paar Bilder von dieser gelungenen Nikolausfeier

 

       
   
   
     
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
       
   
       


Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern für die schöne Nikolaus Feier 2018.

Der Turnverein Oestrich 1848 e.V. wünscht allen

 ein friedliches Weihnachtsfest und ein glückliches 2019

- - - - -